NatriumCarbonat

6,70 CHF

Rohstoff für eigene Reinigungsmittel oder Waschmittel
x
Sie haben eine Frage zum Produkt?

    Beschreibung

    Rezepte für den Einsatz vom Soda finden Sie im BüchleinFünf Hausmittel ersetzen die Drogerie„.
    Ein paar wenige Rezepte habe ich unter „Anwendung“ gelistet.

    Verpackung
    Ungebleichtes, rein mechanisch behandeltes Papier

    Eigenschaften
    – zusammen mit Säure schäumt es auf
    – es ist STARKT basisch (50 g NaCa auf 1 l Wasser ergibt ph-Wert 11.5!)
    – wirkt reinigend gegen Fett und Eiweiss (nur im Kombination mit heissem Wasser!)
    – fällt den enthaltenen Kalk aus dem Wasser aus (es bleibt im Gefäss am Boden ein weisser Film Kalk liegen)
    – wirkt auf Steinplatten oder Holzwänden gegen Algen
    – wirkt starkt antibakteriell

    Menge
    1 kg

    Handhabung
    Da Soda stark entfettend ist, ist es ratsam Gummihandschuhe zu tragen, wenn man mit diesem Mittel hantiert

    Aufbewahrung
    – trocken und fern von Kindern lagern

    Wenn es in die Augen gelangt
    – sofort mit viel kaltem Wasser ausspülen und bei anhaltendem Unwohlsein den Arzt aufsuchen

    Anwendung

    Waschmittel (nicht für Wolle oder Seide geeignet)
    4 EL NatriumCarbonat (Soda)
    30 g PutzMödeli
    20 Tropfen ätherische Öle (z.B. Orange, Zitrone oder Lemongrass)
    2 Liter Wasser

    PutzMödeli reiben und mit Soda zusammen im Wasser aufkochen. Gut durchmixen.
    Abkühlen lassen.
    Nochmals aufkochen und immer gut mixen !
    Abkühlen lassen.
    Ätherische Öle dazugeben

    Es braucht zwischen 100 bis 200 ml von diesem Waschmittel für eine volle Maschine.
    Bei Weisswäsche 1 bis 2 Teelöffel NatriumCarbonat (Soda) direkt in die Maschine geben – um das Ergrauen zu verhindern.

    Inhaltsstoffe

    1000 gr NatriumCarbonat