O&Alpaka

14,50 CHF

DuschSeife mit herbem Wachholder-Duft
Sie haben eine Frage zum Produkt?

    Beschreibung

    Die Entwicklung von diesem Mödeli hat mich einige Nerven gekostet. Aber vor allem: Geduld…

    AlpakaWolle ist ja nichts anderes als Keratin (jedenfalls der grösste Anteil davon). Wie unsere eigenen Haare auch. Das ist wohl auch der Grund, warum es Aussagen gibt, dass AlpakaWolle in Naturseife total toll für die Haut sei.

    Totaler Quatsch – wenn Sie erlauben.

    Das Keratin wäre gut für unsere Haare (wenn schon) – aber die Keratin-Fasern sind viel zu gross, um von unseren Haaren überhaupt aufgenommen zu werden.

    Ja – jetzt werden Sie sich zu Recht fragen: was hat denn die liebe Wolle des herzigen Tierchens überhaupt im DuschMödeli zu suchen?

    Ja – nach dem 10. Testlauf habe ich mich das auch gefragt… bin aber ich dran geblieben, da ich unbedingt ein weiteres, spezielles Mödeli für die regionale MödeliReihe hinbekommen wollte.

    Und der 12. Test hat dann ein wirklich gutes Resultat gezeigt. Duftmässig jedenfalls umwerfend. Von der Konsistenz ein bisschen weich – aber mit einer längeren Lagerung hebt sich dieser Negativpunkt wieder auf.

    Und ganz wichtig: von der Wolle ist gar rein gar nichts im Mödeli zu spüren oder zu sehen. Diese hat sich in ihre Einzelteil (Keratin) aufgelöst und ist sowieso in relativ homöopathischen Mengen in die Seifenmassen eingetragen worden. Es soll eher einen symbolischen Charakter haben, diese AlpakaWolle im „O & Alpaka“. Rein künstlerisch, sozusagen.

    Die Wolle
    Diese stammt von einem Hof in Hägglingen AG. Das ist Luftlinie 15 km von mir entfernt. Total idyllisch im Nirgendwo. Sabine und Lukas Meier halten auf ihrem schön gelegenen Hof nicht nur Alpakas sondern auch Wollschweine, Hausschweine, Schafe und Hühner.
    Bis die Tiere von Lukas zum 7 km entfernten Schlachthof gefahren werden, leben diese im Freien in der Herde.

    Alle wichtigen Infos können Sie ihrer Webseite entnehmen: www.hof-maiengruen.ch.

    Duft
    Orange mit verspätetem Wachholder

    Geruchsintensität
    Mittel bis stark

    Haut Typ
    Sensibel und trocken

    AromaTherapeutische Wirkung
    Erheiternd und ausgleichend

    Gewicht
    Minimum 90 gr

    pH-Wert
    9 bis 10 (basisch)

    Verschenken?
    Falls Sie dieses DuschMödeli® verschenken möchten, lege ich Ihnen gerne das entsprechende „Kärtli“ mit der aromatherapeutischen Wirkung, dem Haut-Typ und der Duftnote bei. Und wenn Sie mögen auch die DuschMödeli-Fibel (das kleine Büchlein wo ich erkläre, was NaturSeife eigentlich ist).
    Bitte schreiben Sie in „Bemerkungen“ einfach rein, welches Mödeli verschenkt werden soll und ich lege Ihnen Ihren Wunsch ins Päckli.

    Anwendung

    Hart oder weich
    IndustrieSeife oder mit Palm- oder Kokosöl gesiedete Seife ist hart. Reine, alte Olivenöl-Seife ist auch hart. Da ich aber in meiner 8 m2-grossen Werkstatt keine grossen Lagermöglichkeiten habe und ich auch andere Öle als Olivenöl einsetze (da jedes Naturöl  auf der menschlichen Haut eine andere Eigenschaft hat) sind meine DuschMödeli® nicht sehr alt.
    Ich teile somit meine Mödeli in diverse „Härtegrade“ ein.
    Dieses Mödeli hier würde ich auf einer Skala von 1 (hart) bis 5 (sehr weich) bei 3 einstufen.

    Verschenken?
    Falls Sie dieses DuschMödeli® verschenken möchten, lege ich Ihnen gerne das entsprechende „Kärtli“ mit der aromatherapeutischen Wirkung, dem Haut-Typ und der Duftnote bei. Und wenn Sie mögen auch die DuschMödeli-Fibel (das kleine Büchlein wo ich erkläre, was NaturSeife eigentlich ist).
    Bitte schreiben Sie in „Bemerkungen“ einfach rein, welches Mödeli verschenkt werden soll und ich lege Ihnen Ihren Wunsch ins Päckli.

    Bitte beachten Sie
    Um lange Freude am DuschMödeli® zu haben, dieses bitte in den Dusch-Intervallen nicht in der Feuchtigkeit liegen lassen! Das Mödeli enthält im Gegensatz zu Industrieprodukten keine härtenden Zusatzstoffe und da ich weder Palm- noch Kokosöl verwende ist es in der Tendenz ein wenig weicher als andere NaturSeifen.

    Inhaltsstoffe

    Inhaltsstoffe
    Naturöle (alle bio): Olive, Kokos, Rizinus; Zucker (bio); 100% nat. ätherische Öle (alle bio): Wachholder, Orange, Kiefer, Lemongrass; braunes Erdpigment; AlpakaWolle (bio).