Konjakschwämmli – für den Körper

11,70 CHF

Basischer Schwamm aus 100% Konjak-Stärke
Sie haben eine Frage zum Produkt?

    Beschreibung

    Dieser kleine Schwamm wird aus der Wurzel der Konjacpflanze hergestellt und ist im asiatischen Raum seit langer Zeit bekannt und beliebt.

    Er ist 100% natürlich, da er zu 100% aus der Stärke der Konjac-Pflanze besteht.

    Anfangs dachte ich, dass das kleine Schwämmchen eine extrem feine Oberflächenstruktur hat und so nicht richtig reinigend wirken kann.

    Aber: der Reinigungseffekt ist wirklich bemerkenswert!

    Ich verwende ihn zusammen mit einem DuschMödeli – muss aber nicht sein. Man kann den Schwamm ganz ohne Reinigungsmittel verwenden.

    Die Pflanzenfaser nimmt die Feuchtigkeit sehr gut auf und ist natürlich alkalisch. So gleicht die Faser hohe Säurewerte unserer Haut aus.

    Lebensdauer
    Bei täglichem Gebrauch hält er ca. 3 Monate. Um ihn zwischendurch „aufzufrischen“ kann man ihn ab und zu mit kochendem Wasser übergiessen. Muss man aber nicht. Er sieht (vor allem die weisse Version) nach einer gewissen Zeit ein bisschen unansehnlich aus.

    Haut-Typ
    Mischhaut – alle Haut-Typen

    Material
    Konjac-Stärke

    Herstellungsland
    SüdKorea

    Anwendung

    Verwendung
    Beim ersten Einsatz sollte das Schwämmchen ca. 30 Sekunden unter das Wasser gehalten werden, so dass es dieses aufsaugt und weich wird. Dann massieren sie das Gesicht sanft in kreisenden Bewegungen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und gründlich zu reinigen.
    Nach dem Gebrauch das Schwämmchen mit klarem Wasser ausspülen und sanft zwischen den Handflächen ausdrücken (nicht „winden – das zerstört die Schwamm-Struktur & verringert die Lebensdauer). Am weissen Fädelchen bis zum nächsten Einsatz zum Trocknen aufhängen.

    Inhaltsstoffe

    Der Konjac-Schwamm besteht zu 100% aus Stärke, die aus der Wurzel der Konjakpflanze extrahiert wurde.
    Der Schwamm ist:
    – natürlich
    – frei von synthetischen Farbstoffen
    – frei von irgendwelchen Konservierungs- oder Zusatzstoffen
    – biologisch abbaubar (einfach dem Kompost beigeben)

    Das könnte Ihnen auch gefallen …