Körper- und HaarPflege für den wachsamen Verbraucher

Guarkernmehl wird aus den Samen der Guarbohne (Cyamopsis tetragonoloba) gewonnen.

Es wird durch Entfernung von äußeren Schichten und anschließendes Zermahlen der übrigen Teile der Pflanze hergestellt.

Dieses Verdickungsmittel absorbiert große Flüssigkeitsmengen und wirkt besser als vergleichbare Verdickungsmittel, wie Maisstärke oder Johannisbrotkernmehl.

Dieses Mehl ist eine gute natürliche Alternative zu industriell erzeugten Verdickungsmittel und kann für manigfaltige Anwendungen gebraucht werden.